Kategorie: Beruf & Karriere


Ich dachte, dass jedes Haus einen eigenen kleinen Schornsteinfeger hat, der immer im Schornstein sitzt und ihn putzt.

25. September 2013 - 10:04 Uhr
Das Buch zur Website:
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 3.4/5 (49 Stimmen)

Kommentieren » | Beruf & Karriere, Sonstige

Als ich noch ein Kind war, dachte ich, dass eine Buchhalterin die Bücher hält. Sie wird also im Prinzip dafür bezahlt, dass sie ihrem Chef die Bücher festhält, damit er diese besser lesen kann.

20. September 2013 - 10:45 Uhr
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 3.4/5 (40 Stimmen)

Kommentieren » | Beruf & Karriere

Als Kind dachte ich, dass Arbeitnehmer böse Leute sind, weil sie anderen ja die Arbeit wegnehmen.

20. September 2013 - 10:43 Uhr
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 3.4/5 (25 Stimmen)

Kommentieren » | Beruf & Karriere, Sonstige

Lange Zeit wusste ich nicht, was man unter dem Beruf des Türstehers versteht. Ich habe mir deshalb immer einen Mann vorgestellt, der neben einer Tür steht, und als Hutständer fungieren soll.

20. September 2013 - 10:18 Uhr
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 3.4/5 (20 Stimmen)

1 Kommentar » | Beruf & Karriere

Ich dachte immer, dass die Lehrer auch im Lehrerzimmer wohnen. Warum sollte das auch so heißen? Mit zehn wurde ich dann aufgeklärt, weil ich von meiner Lehrerin hineingebeten wurde.

19. September 2013 - 17:31 Uhr
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 3.3/5 (21 Stimmen)

Kommentieren » | Beruf & Karriere, Sonstige

Als Kind wollte ich Müllmann werden, weil ich dachte, dass die nur Donnerstags arbeiten müssen.

29. August 2013 - 09:53 Uhr
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 3.4/5 (47 Stimmen)

Kommentieren » | Beruf & Karriere

Ich dachte, der Schulabschluss ist egal, daran würde man nur sehen, wie viel Geld die Eltern haben. Ich wollte dann mit meinem Grundschulabschluss Ärztin werden. Dass das nicht geht, verstand ich erst in der siebten Klasse.

21. July 2013 - 10:21 Uhr
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 3.2/5 (12 Stimmen)

Kommentieren » | Beruf & Karriere

Als Kind dachte ich, dass Landstreicher nette Männer sind, die zwischen den Grenzen der Länder weiße Linien als Abgrenzung streichen, wie bei einem Fußballfeld.

14. July 2013 - 11:22 Uhr
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 3.6/5 (23 Stimmen)

Kommentieren » | Beruf & Karriere, Sonstige

Ich habe immer gedacht, dass eine Erfindung immer nach dem benannt wurde, der das Objekt erfunden hat. Also: Dr. Kleber, Frau Türklinke…

28. June 2013 - 21:34 Uhr
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 2.4/5 (266 Stimmen)

Kommentieren » | Beruf & Karriere, Produkte

Ich dachte als Kind, dass ein Ghostwriter tatsächlich ein Geist wäre, der für jemanden Briefe und Ähnliches schreibt.

26. June 2013 - 08:27 Uhr
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 3.6/5 (16 Stimmen)

Kommentieren » | Beruf & Karriere