Immer wenn jemand “an und für sich” gesagt hatte, verstand ich als Kind “an und Pfirsich.” Noch heute habe ich einen Pfirsich vor Augen, wenn dies jemand sagt.

Das Buch zur Website:
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 2.7/5 (610 Stimmen)
Immer wenn jemand "an und für sich" gesagt hatte, verstand ich als Kind "an und Pfirsich." Noch heute habe ich einen Pfirsich vor Augen, wenn dies jemand sagt., 2.7 out of 5 based on 610 ratings

Essen & Trinken, Sonstige, Sprache Ein Kommentar »

Eine Reaktion zu “Immer wenn jemand “an und für sich” gesagt hatte, verstand ich als Kind “an und Pfirsich.” Noch heute habe ich einen Pfirsich vor Augen, wenn dies jemand sagt.”

  1. focea

    Ganz nebenbei fällt mir auf, daß bei solchen “Hörfehlern” oft ein Hochtonverlust vorliegt. Häufig hervorgerufen durch schallende Ohrfeigen. Liege ich da richtig?


Kommentar schreiben

Kommentar