Ich dachte als Kind immer, dass ein Mann nur eine bestimmte Anzahl an Samenergüssen haben kann, die dann einfach irgendwann aufgebraucht ist.

Das Buch zur Website:
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 3.4/5 (19 Stimmen)
Ich dachte als Kind immer, dass ein Mann nur eine bestimmte Anzahl an Samenergüssen haben kann, die dann einfach irgendwann aufgebraucht ist., 3.4 out of 5 based on 19 ratings

Körper & Gesundheit, Sonstige Ein Kommentar »

Eine Reaktion zu “Ich dachte als Kind immer, dass ein Mann nur eine bestimmte Anzahl an Samenergüssen haben kann, die dann einfach irgendwann aufgebraucht ist.”

  1. Johnny Harms

    Ich kenne Erwachsene, die dass immer noch glauben.


Kommentar schreiben

Kommentar