Ich dachte als Kind immer, wenn ich mit dem Stift einer anderen Person schreibe, bekomme ich die persönliche Handschrift dieser Person und schreibe dann halt genau wie sie. Bis ich mich dann irgendwann wunderte, dass das gar nicht funktioniert.

Das Buch zur Website:
VN:F [1.9.10_1130]
Rating: 3.3/5 (11 Stimmen)
Ich dachte als Kind immer, wenn ich mit dem Stift einer anderen Person schreibe, bekomme ich die persönliche Handschrift dieser Person und schreibe dann halt genau wie sie. Bis ich mich dann irgendwann wunderte, dass das gar nicht funktioniert., 3.3 out of 5 based on 11 ratings

Sonstige Kommentieren »


Kommentar schreiben

Kommentar